LOGO Brücke SH
STARTSEITE / NACHRICHTEN
10.11.2017
Einladung zum Psychoseseminar im Kreis Herzogtum Lauenburg am 13. Nov. 2017 in Mölln und am 14. Nov. 2017 in Geesthacht
Sehr geehrte Damen und Herren,                          
wir laden Sie ganz herzlich ein zum Psychoseseminar im Kreis Herzogtum Lauenburg  

Gesprächskreis über psychische Erkrankungen    

am Montag, 13. Nov. 2017 in Mölln und/oder      
am Dienstag, 14. Nov.  2017 in Geesthacht          

jeweils von 17:00 – 19:00 Uhr                
zum Thema        

Schlaflosigkeit - wenn die Nacht zum Tag wird   

Langschläfer - Kurzschläfer - Tiefschläfer - Leichtschläfer
Ist Schlaf verschwendete Zeit oder Energiegeber?
Wie lange darf die Einschlafphase dauern? Was tun bei Durchschlafproblemen?
Grübeln, Lesen, Aufstehen???

Was sagen Betroffene, Angehörige, Profis?        

Weitere Themen im 2. Halbjahr 2017:    
Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein   
Regelmäßig treffen sich im Kreis Herzogtum Lauenburg Psychiatrieerfahrene, Angehörige und Profis zum Psychoseseminar,    
um sich über die unterschiedlichen Aspekte im Erleben von psychischer Erkrankung (nicht nur über Psychosen) auszutauschen.              

Wer reden möchte, redet,        
wer schweigen möchte, schweigt!      

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich, ein Einstieg jederzeit möglich.        

Interessenten sind herzlich willkommen!              

Mit freundlichem Gruß!                

Im Auftrag der ModeratorInnen      
Udo Spiegelberg          

-eine Veranstaltung der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft im Kreis Herzogtum Lauenburg PSAG-      

bitte ausdrucken und aufhängen!  

Einladung Psychoseseminar Nov. 2017Einladung Psychoseseminar Nov. 2017

Copyright © 2017 Brücke SH - Alle Rechte vorbehalten. bruecke-sh.de
CSS ist valide!